Daubenhorn

 

 

Der längste Klettersteig der Schweiz mit Schwierigkeitsgrad 5- 6 (sehr anspruchsvoll). Durchzogen mit 216 Meter Leitern und über 2000 Meter Stahlkabel erfordert er sehr viel Kondition und verläuft in den steil oberhalb von Leukerbad emporragenden Felsen des Daubenhorns. Einzigartig ist die natürliche Höhle die man durchquert. Im oberen Teil des Steigs befindet sich die Via Konst. Eine Variante, bei der man die Höhe des Daubenhorns in vollen Zügen geniesst und die nichts für schwache Nerven ist.